Was ist die Risikokontrolle ?

Nachdem Sie Ihre Geld angelegt haben, ist es umso wichtiger Ihre Kapitalanlagen auch im Blick zu behalten. Hierzu bieten sich zahlreiche Möglichkeiten der Risikokontrolle an, welche in unserer Rahmenvereinbarung mit Ihnen ausgewählt und definiert werden.

Welche Tools stehen Ihnen zur Risikokontrolle bereit?

  • Information durch Vermögensübersicht – monatlich, viertjährlich, halbjährlich, jährlich oder nach Absprache
  • Information durch Quartalsbericht
  • Information durch Kundennewsletter
  • Anlegen von Kursalarmen innerhalb des Depots in Bezug auf den Gesamtwert oder auf Einzelfonds
  • Laufende Überprüfung der Risikoallokation Ihres Depots
  • 24/7 Onlinezugang über App & Kundenservicecenter
  • regelmäßig definierte Depotbesprechung