Unabhängigkeit

/Unabhängigkeit
Unabhängigkeit2018-06-04T15:35:33+00:00

Der Kunde und die Freiheit

Im Gegensatz zu vielen Mitbewerbern (insbesondere Banken) leben wir unsere Unabhängigkeit sichtbar aus. Die Überwachung von Investmentfonds – die wir in den Kundendepots einsetzen – nimmt einen erheblichen Umfang unserer gesamten Tätigkeit ein. Im Falle von notwendig werdenden Umschichtungen, leitet uns ausschließlich Ihr Interesse, keinesfalls nehmen wir Rücksicht auf evtl. vorhandene Beziehungsgeflechte zu den diversen Investmentgesellschaften.
Provisionen werden transparent dargestellt und nicht verschleiert, wie das insbesondere bei vielen Bankprodukten der Fall ist.
Provisionen sind zwar ein Bestandteil unseres Geschäftsmodells, bestimmen aber definitiv nicht unser Handeln und unsere Entscheidungen. Nur die nachhaltige Betreuung unserer Kunden und die damit verbundenen Erträge sichern unseren Geschäftsbetrieb und sind somit unser wichtigstes Ziel.

Was bedeutet freie Produktauswahl für Sie?

Ein Großteil der Finanzvermittler in Deutschland ist im Auftrag der Produktgeber unterwegs: Der Bankberater verkauft die Produkte seines Instituts, der Bausparkassenagent die Bauspartarife und Finanzierung seiner Bausparkasse, der Versicherungsvertreter die Policen seines Unternehmens. Diese Zielkonflikte vermeiden wir für Sie. Als Ihr Beratungsunternehmen verstehen wir unsere Tätigkeit per Gesetz als treuhänderischer Sachwalter Ihres Vermögens. Wir sind ausschließlich unseren  Mandanten verpflichtet und unterstehen keinem Unternehmen. Die Beratung erfolgt unabhängig, bedarfsgerecht und lösungsorientiert. Die Bezahlung erfolgt in Form einer Servicevergütung (pauschal oder nach Zeitaufwand) und/oder durch die Vermittlung eines Produkts; eine Verrechnung kann individuell vereinbart werden. Bei der Produktauswahl bedienen wir uns der gesamten Produktpalette des Marktes und können die Produkte anbieten, die zum jeweiligen Kundenbedürfnis passen.

Übersicht über unsere Depotpartner

Übersicht über Partner im Investmentgeschäft